Aus Erfahrung gut

Das Beste aus zwei Welten

Dokumentenmanagement Software PaperOffice beschäftigt sich seit dem Jahr 2002 in wachsender Zahl mit Lösungen für das Dokumentenmanagement in Unternehmen, Behörden und ebenso für den privaten Gebrauch. Die Verwaltung der Verwaltung, ein durchaus passendes Wortspiel, wird in jedem Bereich immer wichtiger. Gerade das Internet-Zeitalter macht es erforderlich, den berüchtigten „Papierkram“ auf dem Laufenden zu halten. Denn der Kunde, aber auch Ämter und Geschäftspartner kommunizieren längst auf digitalem Weg und das wird immer mehr.

PaperOffice Dokumentenmanagement Software ist die Komplettlösung: Dokumente archivieren und verwalten
mit automatischer KI-basierter Dokumentenerkennung. Effiziente und KI-basierte Dokumentenarchivierung, Aktenverwaltung, Vertragsverwaltung und Dokumentenverwaltung für Privatanwender bis hin zu Großunternehmen.
Weltbeste OCR-Texterkennung, Live-Stichwortsuche und SQL basierte revisionssichere Datenspeicherung - Sie finden garantiert jedes Dokument in Sekundenschnelle, ohne Datenverluste. Zusammen mit Ihrem Synology NAS ist Ihr PaperOffice das beste DMS sowie ECM. Die Datenschutz ist in Perfektion - profitieren auch Sie von den PaperOffice Erfahrungen

PaperOffice bietet hierzu direkt umsetzbare Lösungen an, deren Funktionalität auf Erfahrungen basieren und nicht etwa auf irgendwelchen theoretischen Ansätzen, die sich ein Betriebswirtschaftsstudent im dritten Semester ausgedacht hat. Bei PaperOffice, der DMS fürs Büro, werden die Ideen in Lösungen umgesetzt und letztlich glänzt durch Erfahrung ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Aus Erfahrung gut – PaperOffice DMS

Sicher profitiert auch PaperOffice von den Rückmeldungen Ihrer Kunden und baut Verbesserungsvorschläge in kurzer Zeit in ihre Produkte ein, wenn sie denn sinnvoll erscheinen. Doch dabei handelt es sich meist um Detaillösungen, die zudem nicht selten Branchenbezogen sind. Zuvor jedoch erhält der Kunde ein im Grunde perfektes DMS, das allen üblichen Anforderungen mehr als genügt beziehungsweise die Erwartungen übertreffen.

Dokumentenmanagement PaperOffice – der Lichtblick im DMS-Dschungel

Die Idee, das analoge Papier in digitale Formen zu überführen und damit viel Zeit und viel Platz zu sparen, entstand als Dokumentenverwaltungssoftware zwar noch im alten Jahrtausend, doch so richtig in Schwung kam es erst nach dem Jahrtausendwechsel. Ab dem Jahr 2002 trug PaperOffice mit seiner DMS maßgeblich dazu bei, das Papier-Unwesen in Büros, in Behörden und in Haushalten zu reduzieren. Einfach indem sie eine durchdachte und logisch aufgebaute Software schrieben.

Daran hat sich bis heute, fast zwei Jahrzehnte später, nichts geändert. Das Team von PaperOffice nutzte seine Erfahrungen, um diese in ein Produkt zu packen, von dem früher und heute viele Menschen auf der ganzen Welt profitieren. Wer selbst mit PaperOffice Erfahrungen macht, ist meist überrascht, wie einfach und sicher Dokumentenverwaltung funktionieren kann.

PaperOffice DMS– denn Kundenzufriedenheit kommt nicht von ungefähr

Inzwischen sind auch viele Menschen der älteren Generationen davon überzeugt, dass sich Dokumente im Laptop oder im PC besser aufbewahren lassen als in Archivkellern. Sie sind damit auch ein klein bisschen handlicher und jederzeit abrufbar, die Dokumente natürlich, nicht die Menschen. Dokumentenmanagement PaperOffice hat hierbei Überzeugungsarbeit geleistet, indem der Nutzer ein Tool an die Hand bekommt, das schlicht funktioniert, und zwar auf allen Ebenen, auf dem PC, dem Tablet oder dem Smartphone und unter jedem gängigen Betriebssystem. Dazu kommt die hervorragende Kompatibilität zu anderer Bürosoftware und natürlich ebenso zur Hardware. Wenn sich beispielsweise der Bestellschein oder der Frachtbrief blitzschnell mittels Handycamera einscannen und vollständig digitalisieren lässt, dann ist das eine PaperOffice Erfahrung, die positiv im Gedächtnis verbleibt.

Das ist eine der Schnittstellen oder Grenzen, an denen die analoge auf die digitale Welttrifft. PaperOffice erleichtert den Grenzübertritt, und zwar jedem beliebigen Anwender durch intuitive Bedienbarkeit. Daraus ergibt sich ein Erfahrungswert, der letztlich die tägliche Arbeit erleichtert, aber auch der Nachhaltigkeit dient, denn irgendwann in naher Zukunft ist Büro-Papier ein Relikt der Vergangenheit aus Gutenbergs Zeiten.

Mit Dokumentenmanagement PaperOffice 2019 geht es immer weiter, ohne kostenspielige Zeitverzögerung.

Veröffentlichte Pressemitteilung finden Sie unter:

https://www.portalderwirtschaft.de/pressemitteilung/325502/paperoffice-erfahrungen-das-beste-aus-zwei-welten.html

Schreibe einen Kommentar